By K. Abendroth (auth.), Dr. med. Thomas Heinz Ittel, Prof. Dr. med. Heinz-Günter Sieberth, Prof. Dr. med. Hans Henning Matthiaß (eds.)

ISBN-10: 3540542671

ISBN-13: 9783540542674

ISBN-10: 3642767664

ISBN-13: 9783642767661

Interdisziplin{re und aktuelle info zu den Themen- schwerpunkten "zellphysiologie und Endokriolopgie des Knochens", "Renale Osteopatie" und "Frakturheilung und Kallusbildung"

Show description

Read Online or Download Aktuelle Aspekte der Osteologie: Endokrinologie, Renale Osteopathie, Frakturheilung PDF

Best german_12 books

Praktische Doppler-Sonographie by Prof. Dr. med., Dr. med. habil. Markward Marshall (auth.) PDF

Die Ultraschall-Doppler-Untersuchung ist eine gefahrlose, wenig zeitaufwendige Methode, die leicht erlernt werden kann und intestine reproduzierbare Ergebnisse mit hohem Aussagewert liefert. Unter den einfachen, nicht invasiven, apparativen Methoden in der Angiologie gilt sie heute allgemein als diejenige, die für Klinik und Praxis am besten geeignet ist.

Read e-book online Chemie: Probleme — Themen — Fragen PDF

Wie alles begann: Moleküle im interstellaren Raum. - Das Wesen der Chemie. - Die Erdatmosphäre — Gase. - Die Erdkruste — feste Stoffe. - Die Flüsse und noticeable der Erde — Flüssigkeiten. - Moleküle und Leben. - Symmetrie in der Chemie. - Kleine Moleküle in der Biologie. - Arzneimittel. - Die Nahrung. - Chemie und Energie.

Download PDF by Gerhard Grill-Kiefer: Dienstleistungen im industriellen Anlagengeschäft: Ein

Für Investitionsgüterhersteller wird es immer schwieriger, allein durch angebotene Sachgüter Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Erst eine Erweiterung des bestehenden Leistungsangebots durch kundenorientierte Dienstleistungen schafft die Voraussetzung für ein erfolgreiches Operieren am Markt. Vor diesem Hintergrund entwickelt Gerhard Grill-Kiefer ein Marketing-Konzept, das auf den anlagenbezogenen Wertschöpfungsprozess ausgerichtet ist.

Additional info for Aktuelle Aspekte der Osteologie: Endokrinologie, Renale Osteopathie, Frakturheilung

Example text

Diese Substanz stimuliert die Knochenresorption, sie stellt wahrscheinlich den wesentIichen Anteil des OAF (osteoklastenaktivierender Faktor), der insbesondere beim Plasmozytom beobachtet wurde, dar. Sie hat auch eine steigernde Wirkung auf die Osteoblastenreplikation und in niedriger Dosierung auf die Kollagensynthese der Osteoblasten. b) Tumornekrosefaktor alpha und beta sind Produkte von aktivierten Makrophagen. Der TNF f3 (Lymphotoxin) veranlaSt ebenfalls die Osteoblasten zu einer Vermehrung, allerdings unterdrtickt er die Kollagensynthese.

Nakamura T, Araki K, Kanda S, Kuriso K (1986) Normal bone marrow adherent cell-conditioned medium corrects the impaired differentiation of cultured mononuclear phagocytes from vitamin D-deficient rats. Calcif Tissue Int 38:33-37 14. Canalis E, McCarthy T, Centrella M (1988) Growth factors and the regulation of bone remodeling. I Clin Invest 81:277-281 29 15. Reichel H, Koeffier HP, Norman AW (1987) Synthesis in vitro of 1,25-dihydroxyvitamin D:J and 24,25-dihydroxyvitamin D:J by interferon-T stimulated normal human bone marrow and alveolar macrophages.

2. An analysis of a sequence ofratio images (340/360nm excitation, 510nm emmission) after 1 nM VIP stimulation of cultured bovine periosteal osteoblasts. Several cells were chosen and the integrated free calcium over the whole cell measured over the time course of the experiment The results show that in this experiment, some cells do not respond and the cells that are stimulated have different times of response to the stimulus v'B1V MP rrra mV ~ -30 c -to -so Fig. 3. Membrane potential (MP) changes of osteoblasts during intracellular injecitons of IP3 by pressure.

Download PDF sample

Aktuelle Aspekte der Osteologie: Endokrinologie, Renale Osteopathie, Frakturheilung by K. Abendroth (auth.), Dr. med. Thomas Heinz Ittel, Prof. Dr. med. Heinz-Günter Sieberth, Prof. Dr. med. Hans Henning Matthiaß (eds.)


by Michael
4.0

Rated 4.69 of 5 – based on 8 votes